PENSIONSMANAGEMENT Ganzheitliche Beratung und digitale Verwaltung von Pensionszusagen TREUHÄNDER (CTA) Unabhängige Sicherungsplattform zur Bildung von Treuhandvermögen UNTERNEHMENS-
TRANSAKTIONEN (M & A)
Fachliche Begleitung von der Analyse/Bewertung bis zur Implementierung
RENTNERGESELLSCHAFTEN
(PENSION RUN OFF)
Rechtlich befreiende Übertragung von Pensionsverbindlichkeiten und Risiken
3
M & A
1
PENSIONSMANAGEMENT
4
PENSION RUN OFF
2
TREUHÄNDER

Herausforderungen betrieblicher Altersvorsorge-Modelle

UNSERE KOMPETENZEN

PENSIONSMANAGEMENT

UNTERNEHMENS-TRANSAKTIONEN (M&A)

Blue-Pie-Chart-Presentation-1.png

TREUHÄNDER (CTA)

RENTNERGESELLSCHAFTEN (PENSION RUN OFF)

Betriebliche Altersvorsorge

Überblick verschaffen – Analyse des IST-Zustandes

Risikomanagement nicht möglich

Digitalisierte Dokumentation fehlt

Unternehmens-Transaktionen (M&A)

Fehlende bAV-Kenntnisse der Beratungsunternehmen

Hohe Kosten für den bAV-Bereich bei Transaktionen

Fehlender bAV-Ansprechpartner (Prinzip: one face to the customer)

Betriebliche Altersvorsorge

Unternehmens-Transaktionen (M&A)

Unsere modularen Lösungsansätze zur betrieblichen Altersvorsorge (bAV)

bAV-CONSULTING

Ziel der Beratung ist die Erfassung relevanter Inhalte und Wünsche zur aktuellen Situation als Grundlage weiterer Handlungsoptionen.

Die Ergebnisse werden in Gutachtenform dokumentiert und erlauben eine zeitnahe Umsetzung vereinbarter Maßnahmen.

DIGITALE PENSIONS­VERWALTUNG

Ziel ist die Überführung der bAV-Dokumentation in ein elektronisches Standard-Datenportal mit optionalen Erweiterungen.

Die Ergebnisse sind einheitliche Strukturen, definierte Prozesse und Zuständigkeiten. Dadurch wird eine Personalunabhängige kostengünstige bAV-Abwicklung in Ihrem Unternehmen sichergestellt.

bAV-RISIKO­MANAGEMENT

Ziel ist die konkrete Klassifikation von Risiken aus Versorgungszusagen, Kosten und der Kapitalanlage von Pensionsvermögen.

Die Ergebnisse ermöglichen dem Versorgungsschuldner eine professionelle Beurteilung und zukunftssichere Governance seiner Verpflichtungen.

bAV-SCHNITTSTELLEN­MANAGEMENT

Ziel ist die Bereitstellung eines zentralen Ansprechpartners zu allen Themen bestehender Versorgungszusagen im Rahmen von agilen Projekt-Sprints.

Die Ergebnisse sind Vermeidung von Informationsverlusten, effizienter Kosten- und Zeiteinsatz, sowie effektive Ergebnisse.

Warum Sie mit uns arbeiten sollten?

Versorgungsschuldner sind als Arbeitgeber oder Teilnehmer einer Unternehmens-transaktion ihren Mitarbeitern moralisch verpflichtet die Einhaltung von Versorgungsversprechen sicherzustellen.
Dabei sind unternehmerische Gesichtspunkte wie Risikomanagement, Mitarbeiterbindung und effektive Prozesse zu berücksichtigen.

Dabei unterstützen wir Sie…

  • als wirtschaftlicher Ansprechpartner eines inhabergeführten Unternehmens
  • als methodischer Ansprechpartner mit agilen Projekt-Sprints
  • als zukunftssicherer Ansprechpartner mit anpassungsfähigem Netzwerk
Bildschirmfoto-2020-03-30-um-15.09.38.png

Magnus Bak, Geschäftsführer

Unsere Kunden über uns

84723199_2652649751521763_1417723482698940416_n

Sagemcom Broadband Germany GmbH

„2013 hat die Konzept Allfinanz zuverlässig die Verwaltung unserer komplexen Pensionszusagen übernommen. Damit haben wir den Rücken frei für unser Tagesgeschäft und müssen uns keine Sorgen zum Thema betriebliche Altersversorgung machen.“

Olivier Dronne

MANAGING DIRECTOR

Pioneer Logo
Onkyo Logo Blue

Pioneer & Onkyo Europe GmbH

Seit die Konzept Allfinanz 2015 aufgrund einer Unternehmens-Transaktion unsere Pensionsverpflichtungen betreut, habe ich mit Herrn Bak einen kompetenten Ansprechpartner rund um die Altersversorgung.“

Petra Eisenhuth-Klein

FINANCE & CONTROLLING MANAGER

Copyright 2020 – Konzept Allfinanz GmbH
alle Rechte vorbehalten.